Sie befinden sich hier:

SHG Leitungen

Leitungen von Selbsthilfegruppen nehmen immer eine besondere Stellung innerhalb der Gruppe ein.

Ob und in welcher Form eine Gruppe eine Leitung benötigt, ist ein vieldiskutiertes Thema in der Fachwelt. Während die einen Stimmen davon überzeugt sind, dass eine Selbsthilfegruppe keine Leitung benötigt, sprechen andere davon, dass ohne Leitung eine Gruppe nicht lange existiert.

Völlig unabhängig davon, wie man die Leitung nun betitelt (Moderator, Organisator ....), hat die Erfahrung gezeigt, dass es ohne Leitung eigentlich nicht geht.

Streng genommen wählt die Gruppe aus ihrer Mitte zwei Mitglieder, die die Gruppe nach Aussen vertreten.

In der Realität der Adipositas Selbsthilfegruppen ist es oft so, dass die Person(en) die die Gruppe gegründet haben auch die Leitung übernehmen.

Hier kann es nun zu verschiedenen Situationen kommen

  • Die Vertreter der Gruppen sehen sich dann recht schnell in einer Rolle, die auch mal zu einer Überforderung führen können.
  • Gruppenmitglieder verlassen auf Grund von Konflikten mit der Leitung die Gruppe

Wir unterstützen die Leitungen bei ihrer Arbeit indem wir Seminare und Workshops anbieten. Die aktuellen Kurse und Workshops finden Sie in unserer Kursdatenbank

 

Wir stehen allen mit Rat und Tat zur Seite und versuchen auch bei Konflikten zu vermitteln.

 

 

In unserem Downloadbereich finden SHG Leitungen ebenfalls ein paar Arbeitshilfen für ihre tägliche Arbeite

Sprechen Sie uns an

Weiterführende Links für Selbsthilfegruppen